Aug

21

FIVB Grand Slam in Long Beach

Posted by : admin | On : 21. August 2015

Hallo aus den USA!

Diese Woche spielten am FIVB Grand Slam in Long Beach mit. Wir starteten am Dienstag gut ins Turnier, im ersten Qualispiel gegen zwei junge US-Spielerinnen haben wir in drei Sätzen gewonnen und auch das zweite Qualispiel gegen die USA (Dowdy/McGuire) gewannen wir souverän 2:0. Wir zeigten ein solides Spiel in allen Bereichen und qualifizierten uns somit für das Hauptfeld.

Long_Beach

In der Gruppe trafen wir dann auf die beiden Salgado-Schwestern aus Brasilien, Bawden/Clancy aus Australien und auf das neuformierte amerikanische Team Fopma/Hochevar. Bei allen drei Spielen konnten wir teilweise zwar sehr gute Sachen abrufen, spielten aber schlussendlich zu unkonstant. Es gelang uns zwar, unsere Gegnerinnen mit dem Aufschlag oft unter Druck zu setzten und genügend Breaks zu holen. Sie servierten aber auch oft sehr stark und wir hatten keinen konstanten Annahme-Zuspiel Rhythmus, was uns leider das Leben schwer machte. Wir mussten uns deshalb in allen drei Spielen in drei Sätzen geschlagen geben. Wir beendeten das Turnier in Long Beach somit auf dem 25. Platz.

Heute fliegen wir wieder nach Hause und am Sonntag geht es weiter zum letzten Grand Slam der Saison nach Polen.

Vielen Dank euch allen für die unermüdliche Unterstützung!
Eure Tanjas